In dieser Lektion lernen wir den Oktavensprung. Im gegebenen Beispiel springen wir von einem “C” auf das nächsthöhere (zweigestrichene) “C”. Das ist ganz typisch beim Jodeln.
 Bitte vor dem Singversuch tief Atem holen.
 
stufe6_lek1
Lektion 1

Dieses Motiv endet auf dem „B“ des Septakkordes.

Die Triole ist etwas schwierig.
Die Zunge soll gegen den Gaumen aufschlagen.

Vorsicht, nicht wehtun!

 
stufe6_lek2
Lektion 2


 Diesen Lauf glatt und abgerundet singen – also Legato.

 Atemholen beim Akkordwechsel (mitten im 5. Takt).


Lektion 3

stufe6_lek3